Jubiläumslauf durch die Schloss-Stadt

PostRead 3114 Mal gelesen

Wer hätte gedacht, dass sich der Bedburger Citylauf, der 2002 anlässlich des 75-jährigen Bestehens der Turnvereinigung Bedburg 1927 e.V. zum ersten Mal ausgetragen wurde, zu solch einer Erfolgsstory entwickeln würde. War er 2002 als eine einmalige Veranstaltung geplant, hat er sich mittlerweile im Laufkalender des Rhein Erft Kreises und der Region rund um Köln etabliert. Als letzter Lauf des Rhein Erft AKADEMIE Cups, dem der Citylauf von Anfang an angehört, fallen in Bedburg auf dem 2 Kilometer langen Rundkurs durch die Innenstadt die letzten Entscheidungen sowohl in der Gesamtwertung als auch in den Altersklassenwertungen der beliebten Cupserie.

Gleichzeitig werden innerhalb des 10 Kilometer Hauptlaufes bereits zum 4. Mal die Bedburger Stadtmeister über diese Strecke ermittelt. Titelverteidiger sind hier Alexandra Arendt vom Lauftreff der Deutschen Sporthochschule in Köln und Thorsten Jungbluth, einem erfolgreichen Triathlet, der für den TK Grevenbroich startet.

Weiter im Programm sind der 300 Meter Bambinilauf, der auch im 10. Jahr startgeldfrei und ohne Zeitmessung ausgerichtet wird, die Schülerläufe über 500 und 2.000 Meter, sowie der Jedermannlauf über 4.000 Meter, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Startschuss für diese Laufveranstaltung von Läufern für Läufer ist am 17. September 2011 um 14:30 auf dem Bedburger Marktplatz. Eine Onlineanmeldung ist hier noch bis zum 10.September möglich. Danach besteht die Möglichkeit am Veranstaltungstag gegen eine Gebühr von 2,00 Euro bis eine Stunde vor Start des jeweiligen Laufes nachzumelden.

 

image_pdfimage_print

1 Gedanke zu “Jubiläumslauf durch die Schloss-Stadt

  1. Das „LT“ im Vereinsnamen LT DSHS Köln steht für „Leichtathletik-Team“ und nicht wie im Bericht genannt für Lauftreff

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.